Direkt zum Inhalt springen
zum Inhalt

Neubau Wasserreservoir Ängi

Der Bau vom neuen Wasserreservoir Ängi hat begonnen. Der Spatenstich ist am 16. April 2018 erfolgt.

Folgende Arbeiten sind bereits ausgeführt worden:

  1. Die Abtragung des Ober- und Unterbodens sowie die Erstellung des Depots.
  2. Die Sondierung der bestehenden Werkleitungen (Abwasser, Meteowasser, Steuerkabel, Gasleitungen).
  3. Die Einkiesung der Zufahrtsstrasse.
  4. Der erste Teilaushub wurde vorgenommen.
  5. Alle Werkleitungen sind so weit wie nötig verlegt und eingemessen worden.
  6. Die Abstellflächen sowie der Installationsplatz sind angefertigt.
  7. Der zweite Teilaushub bis zur Baugrundsole wurde gemacht.
  8. Termingerecht hat der Baumeister mit den Betonarbeiten begonnen.
  9. Der Boden vom Eingang ist betoniert.
  10. Die Schalung sowie die Wände der Reservoirkammern sind fertiggestellt.
  11. Die Decke der Reservoirkammern ist fertiggestellt.
  12. Die Wände des Vorbaus wurden gemacht.
  13. Die Decke des Vorbaus und Rohrkellers ist fertiggestellt.
  14. Das Vordach und die Brüstung sind gemacht.
  15. Die Betonarbeiten sind beendet.